Rückblick pgconf.de 2013

So 17 November 2013

Filed under Blog

Tags GIS Postgres

Die deutschsprachige Postgres-Konferenz fand am 8. November 2013 im Rheinischen Industriemuseum in Oberhausen mit rund 100 Teilnehmern statt.

Den Veranstaltungsort fand ich sehr gelungen und einmal etwas anderes als die üblichen Orte für Konferenzen und kann von mir aus gerne beibehalten werden.

Die Vorträge, die ich besucht habe, waren durch die Bank interessant. Außerdem hat zB Hans-Jürgen Schönig gezeigt, dass Vorträge zu "trockenen" Datenbankthemen auch sehr unterhaltsam sein können. Hat mich irgendwie an Roland Düringer erinnert ;-)

Die Keynote hielt Peter van Hardenberg von Heroku, der mit seiner Firma rund 750.000 Postgres-Datenbanken betreut. Mir haben es vor allem  die Zahlen, die er zu den Postgres-Datenbanken präsentiert hat, sehr angetan. Er hat allerdings auch, wie auch Michael Meskes, einige Probleme/Problemchen angesprochen vor denen Postgres in Zukunft steht bzw. die Postgres noch nicht geschafft hat zu lösen.

In den Pausen haben sich außerdem nette und interessante Diskussionen ergeben, zusätzlich war die Verpflegung sehr gut. Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung und freue mich schon auf ein Wiedersehen im Jahr 2014.



Über die Seite

Die Inhalte der Seite stehen unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz zur Verfügung Creative Commons Lizenzvertrag

Powered by Pelican and Twitter Bootstrap. Icons by Font Awesome and Font Awesome More